Nun Gott Lob, es ist vollbracht
Hartman Schenck, 1680

Nun Gott Lob, es ist vollbracht
Singen, Beten, Lehren, Hören.
Gott hat alles wohl gemacht,
Drum laßt uns sein Lob vermehren.
Unser Gott sei hoch gepreiset,
Daß er uns so wohl gespeiset.

2. Weil der Gottesdienst ist aus
Und uns mitgeteilt der Segen,
So gehn wir mit Freud' nach Haus,
Wandeln fein auf Gottes Wegen.
Gottes Geist uns ferner leite
Und uns alle vollbereite!

3. Unsern Ausgang segne Gott,
Unsern Eingang gleichermassen,
Segne unser täglich Brot,
Segne unser Tun und Lassen,
Segne uns mit sel'gem Sterben
Und mach uns zu Himmelserben!

Tune - Liebster Jesu
Johann R. Ahle, 1664